Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Zwei deutsche Touristen sterben bei Flugzeugabsturz in Kenia

Zwei deutsche Touristen sterben bei Flugzeugabsturz in Kenia

Archivmeldung vom 22.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Flagge von Kenia
Flagge von Kenia

Bei einem Flugzeugabsturz in einem Nationalpark in Kenia sind am Mittwoch zwei deutsche Touristen ums Leben gekommen. Wie die kenianische Polizei mitteilte, sei das Flugzeug über dem Maasai-Mara-Park abgestürzt. Dabei seien neben den Touristen auch die beiden kenianischen Piloten ums Leben gekommen.

Zuerst war nur von einem getöteten deutschen Touristen, einer älteren Frau, berichtet worden. Ein weiterer Tourist, ein Mann mittleren Alters, sei allerdings später an seinen Verletzungen gestorben, so die Einsatzkräfte. Wie es zu dem Absturz kommen konnte und ob sich noch weitere Personen in der Maschine befanden, ist derzeit noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: