Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Rheine: Gütermotorschiff stößt gegen Brücke - Steuerhaus stark beschädigt

Rheine: Gütermotorschiff stößt gegen Brücke - Steuerhaus stark beschädigt

Archivmeldung vom 17.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Ein Gütermotorschiff ist am Dienstagnachmittag (16. August, 15:30 Uhr) auf dem Dortmund-Ems-Kanal mit dem Steuerhaus gegen die Schürwegbrücke gestoßen.

Dabei verletzte sich der 28-jährige Rudergänger (Schiffsführer zum Zeitpunkt des Unfalls) leicht. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Am Schiff entstand erheblicher Sachschaden - die Fahrt konnte nicht fortgesetzt werden.

Quelle: Polizei Duisburg (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stumpf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige