Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Krummer Preis, höherer Erlös

Krummer Preis, höherer Erlös

Archivmeldung vom 21.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de
Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de

Wer ein gebrauchtes Auto verkaufen will, sollte einen "krummen" Preis fordern. Das raten Wissenschaftler der Universität Saarbrücken laut einem Bericht der "Apotheken Umschau".

Werden etwa 14875 Euro gefordert, gehen Kunden eher darauf ein als bei einem runden Betrag. Die vermeintliche Genauigkeit vermittle Kaufinteressenten den Eindruck, der Preis sei gründlich kalkuliert.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte clever in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige