Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Prinz William vermisste Diana auf seiner Hochzeit

Prinz William vermisste Diana auf seiner Hochzeit

Archivmeldung vom 30.05.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Prinz William (2008)
Prinz William (2008)

Foto: Billpolo
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Prinz William hat seine verstorbene Mutter Diana bei seiner Hochzeit im April des vergangenen Jahres sehr vermisst. Ihre Abwesenheit sei "sehr schwierig" für ihn gewesen, sagte William im Interview mit dem Fernsehsender "ABC". "Ich habe mich im Vorfeld auf gewisse Art mental vorbereitet", erklärte der ältere der beiden Diana-Söhne.

"Ich denke, sie hätte den Tag genossen und hoffentlich wäre sie sehr stolz gewesen. Ich bin allerdings sehr traurig, dass sie nie die Chance haben wird, Kate kennenzulernen", erklärte der britische Thronfolger im Gespräch mit dem Sender.

Diana war im August 1997 bei einem Autounfall in Paris verstorben. Zu diesem Zeitpunkt war William 15 Jahre alt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte farbig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige