Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Welterbe Neue Kulturstiftungs-Direktorin will internationale Wirkung des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches verstärken

Welterbe Neue Kulturstiftungs-Direktorin will internationale Wirkung des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches verstärken

Archivmeldung vom 18.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Brigitte Mang
Brigitte Mang

Bild: Krone.at

Die künftige Direktorin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz, Brigitte Mang, will die internationale Wirkung des Weltkulturerbes Dessau-Wörlitzer Gartenreich verstärken, das sagte die Wiener Gartendirektorin und Landschaftsarchitektin der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

Sie verfüge "über eine gute Vernetzung, die ich aus Österreich mitnehme", sagte die 57-Jährige, die bis vor kurzem die österreichischen Bundesgärten leitete.

"Wesentlich scheint mir, nach Skandinavien und in die Niederlande zu gehen, auch in die romanischen Länder wie Frankreich, England ist ja klar", sagte Mang, die mit ihrem Amtsantritt im Februar 2007 von Wien weg in die Region Dessau ziehen will.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nagpur in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige