Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Zahl der Woche: 8,1 Millionen Familien leben in Deutschland

Zahl der Woche: 8,1 Millionen Familien leben in Deutschland

Archivmeldung vom 18.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Behördenschild des StatistischesnBundesamtes. Bild: Kandschwar / wikipedia.org
Behördenschild des StatistischesnBundesamtes. Bild: Kandschwar / wikipedia.org

Im Jahr 2011 gab es in Deutschland rund 8,1 Millionen Familien, in denen mindestens ein minderjähriges Kind lebte. Insgesamt hatten diese Familien nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 14,5 Millionen Kinder, davon waren 13,0 Millionen Kinder unter 18 Jahren.

Bei mehr als der Hälfte (53 %) der Familien lebte ein minderjähriges Kind im Haushalt, in 36 % der Familien wuchsen zwei minderjährige Kinder auf. Größere Familien gab es seltener: Rund 9 % der Familien hatten drei und 2 % der Familien mindestens vier minderjährige Kinder.

Zu den Familien zählen im Mikrozensus - der größten jährlichen Haushaltsbefragung - Ehepaare, Lebensgemeinschaften und alleinerziehende Mütter und Väter. Als Kinder gelten neben leiblichen Kindern auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder.

Quelle: Statistisches Bundesamt (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte macke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige