Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Gemünden (Wohra), Landkreis Waldeck Frankenberg: Sattelauflieger beschädigt bei Verkehrsunfall Erker eines Wohnhauses

Gemünden (Wohra), Landkreis Waldeck Frankenberg: Sattelauflieger beschädigt bei Verkehrsunfall Erker eines Wohnhauses

Archivmeldung vom 14.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Polizeiauto (Symbolbild)
Polizeiauto (Symbolbild)

Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de

Zu einem Verkehrsunfall kam es am gestrigen Sonntagmorgen in Gemünden, dabei beschädigte ein Sattelauflieger den Erker eines Wohnhauses. Das Haus musste abgestützt werden, derzeit befindet sich ein Statiker am Wohnhaus.

Wie die Polizeibeamten der zuständigen Polizeistation Frankenberg berichten, befuhr gegen 09:30 Uhr der 47-jährige Fahrer eines spanischen Sattelaufliegers den Steinweg in Gemünden, aus Richtung Wohratal in Fahrtrichtung Frankenberg. Aufgrund einer Engstelle in dem Bereich der Straße "Steinweg" und eines entgegenkommenden Traktors, fuhr der Fahrer des Sattelbaufliegers nach rechts und beschädigte hierbei den Erker des Wohnhauses.

Durch die Feuerwehr musste das Haus abgestützt werden. Derzeit prüft ein vor Ort anwesender Statiker, ob die Beschädigung Einfluss auf die Statik des Hauses hat.

Angaben zur Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden, neben dem Wohnhaus wurde auch der Auflieger beschädigt. Der Traktor blieb unbeschädigt.

Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel (ots)

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige