Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Aktuelle Milupa Geburtenliste zeigt: Geburtenrate 2016 in Deutschland um rund 6 Prozent gestiegen

Aktuelle Milupa Geburtenliste zeigt: Geburtenrate 2016 in Deutschland um rund 6 Prozent gestiegen

Archivmeldung vom 11.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Tom Adriaenssen / de.wikipedia.org
Bild: Tom Adriaenssen / de.wikipedia.org

Heute veröffentlichte Milupa Nutricia die offizielle Milupa Geburtenliste 2016. Die Ergebnisse zeigen, dass es im vergangenen Jahr 760.652 Geburten in deutschen Kliniken gab. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Geburtenrate in Deutschland somit um 6,08 Prozent gestiegen.

2016 wird die Milupa Geburtenliste von der Charité Berlin mit 5.245 Geburten angeführt. Dies entspricht einem Wachstum von 5,79 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auf dem zweiten Rang liegt das Sankt Joseph Krankenhaus in Berlin mit 4.374 Geburten. Knapp dahinter folgt die Frauenklinik des Rotkreuzklinikums München mit 3.986 Geburten.

Weniger Entbindungsstationen im Jahr 2016

Insgesamt haben in Deutschland im vergangenen Jahr 716 Klinikstandorte mit einer Entbindungsstation Geburten gemeldet. Das bedeutet einen Rückgang von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dies unterstreicht die schon seit Längerem feststellbare Tendenz zu Klinik-Zusammenschlüssen und zur Schließung von Entbindungsstationen.

Die Milupa Geburtenliste

Milupa Nutricia veröffentlicht seit 1999 einmal jährlich die Milupa Geburtenliste. Bezüglich der absoluten Zahlen weicht die Milupa Geburtenliste prinzipiell leicht von der Geburtenstatistik des Statistischen Bundesamts ab. Denn Milupa Nutricia erfasst die einzelnen Geburten in Kliniken, das Statistische Bundesamt hingegen erfasst die Anzahl aller Neugeborenen. Dies schließt zum Beispiel Geburten in Geburtshäusern und Hausgeburten mit ein. In Bezug auf den jährlichen, prozentuellen Anstieg der Geburten liegen die Ergebnisse von Milupa Nutricia allerdings sehr nah an denen des Statistischen Bundesamts. So betrug die Steigerung der Geburtenrate laut dem Statistischen Bundesamt von 2014 auf 2015 3,2 Prozent und im Vergleich die Steigerung der Geburtenrate laut Milupa Nutricia 3,4 Prozent.

Quelle: Milupa Nutricia GmbH (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gebaut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige