Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Halle: Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Halle: Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Archivmeldung vom 29.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Im Norden von Halle (Saale) ist am Dienstagmorgen eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Die Frau war gegen 08:30 Uhr von einem Lkw erfasst worden, teilte die Polizei mit. Die Radfahrerin wurde dabei schwer verletzt - sie wurde in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert, wo sie später ihren schweren Verletzungen erlag. Medienberichten zufolge soll es sich bei der Toten um eine 20-Jährige handeln. Die genauen Hintergründe des Unfalls waren zunächst unklar.

Das Polizeirevier Halle (Saale) leitete Ermittlungen zur Feststellung der Unfallursache ein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte augen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige