Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Zollitsch von Papst-Äußerungen "tief beeindruckt"

Zollitsch von Papst-Äußerungen "tief beeindruckt"

Archivmeldung vom 21.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Robert Zollitsch Bild: Schwarzwälder at de.wikipedia
Robert Zollitsch Bild: Schwarzwälder at de.wikipedia

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, hat sich von den jüngsten Äußerungen des Papstes "tief beeindruckt" gezeigt. Das Interview mit Franziskus müsse als "Auftrag" verstanden werden, sagte Zollitsch dem Nachrichtenmagazin "Focus".

"Ich bin dem Papst dankbar für das Zeugnis und die uns allen gestellten Aufgaben. Wir haben viel zu tun."

Die neuen Forderungen von Papst Franziskus werden wohl auch die Vollversammlung der deutschen Bischöfe in Fulda kommende Woche bestimmen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beutel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige