Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Trebur-Geinsheim: Vasen, Lichter und Figuren von Gräbern gestohlen

Trebur-Geinsheim: Vasen, Lichter und Figuren von Gräbern gestohlen

Archivmeldung vom 17.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die am Feldweg entsorgten Grabplatten vom Geinsheimer Friedhof. Bild: Polizei
Die am Feldweg entsorgten Grabplatten vom Geinsheimer Friedhof. Bild: Polizei

Am Sonntagnachmittag (15.12.) meldete ein Spaziergänger der Polizei, dass an einem Feldweg, in Höhe der Einfahrt zum Rheinhäuserhof, zahlreiche Grabsteine liegen. Die Ordnungshüter stellten anschließend fest, dass es sich hierbei um rund 30 Platten handelte, die typischerweise auf Friedhöfen für Grababdeckungen zum Befestigen von Vasen, Grablichtern und Figuren, meist aus Bronze, verwendet werden.

Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass auf dem Friedhof in der Treburer Straße mehrere derartige Gegenstände von Gräbern entwendet und teils auf dem Friedhof zum Abtransport abgelegt wurden. Die zur Befestigung dienenden Steinplatten hatten die Täter anschließend an dem Feldweg entsorgt. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich zudem heraus, dass offenbar bereits am vergangenen Donnerstag (12.12.) ein gleichgelagerter Diebstahl von einer Friedhofsbesucherin bemerkt aber nicht polizeibekannt wurde. Die Tatzeit dürfte folglich zwischen dem 11. und 15. Dezember gelegen haben.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Groß-Gerau ermitteln nun wegen besonders schweren Diebstahls, Sachbeschädigung und Störung der Totenruhe. Die Ordnungshüter bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben sowie etwaige Geschädigte sich unter der Telefonnummer 06152/1750 bei der Polizei zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atmete in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige