Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Eröffnung des Hauptstadtflughafens erneut verschoben

Eröffnung des Hauptstadtflughafens erneut verschoben

Archivmeldung vom 21.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“: Blick in die Abflughalle, September 2013
Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“: Blick in die Abflughalle, September 2013

Foto: Fridolin freudenfett (Peter Kuley)
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Eröffnung des BER-Flughafens wird nicht im Jahr 2017 stattfinden. Das teilte Flughafen-Chef Karsten Mühlenfeld am Samstag mit.

Gemäß der ursprünglichen Planung hätte der mehrfach verschobene Start Ende des laufenden Jahres stattfinden sollen. Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller bestätigte die Verschiebung auf einer SPD-Tagung in Erfurt.

"An dieser Stelle sind wir an einem Punkt, wo wir sagen müssen, 2017 kann nicht mehr funktionieren mit der Eröffnung", sagte Müller.

Zuletzt war zwar der fünfte und damit vorletzte Nachtrag zur Baugenehmigung bewilligt worden, jedoch zeigten sich erhebliche Probleme an 1.200 Türen im Gebäudekomplex. Dadurch sei die Entrauchung im Falle eines Feuers nicht gewährleistet. Müller forderte die Geschäftsführung des Flughafens auf, noch in diesem Quartal einen neuen Termin für die Eröffnung zu nennen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte litze in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige