Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Dortmund: Igel aus Zaun befreit

Dortmund: Igel aus Zaun befreit

Archivmeldung vom 27.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Der Igel konnte sich nicht selbstständig aus dem Zaun befreien Bild: Feuerwehr
Der Igel konnte sich nicht selbstständig aus dem Zaun befreien Bild: Feuerwehr

Heute Morgen gegen 9 Uhr wurde das Löschfahrzeug der Feuerwache 9 (Mengede) zur Hansemannstraße gerufen. Ein Igel klemmte in einem Gartenzaun fest und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Bei seinen eigenen Befreiungsversuchen hatte sich der Igel bereits leicht verletzt.

Er wurde von der Besatzung des Löschfahrzeugs mit Hilfe eines Bolzenschneiders aus dem Zaun befreit. Die Anruferin kümmerte sich nach der Befreiung um das Tier und übergab es anschließend an die Tierschutzorganisation Arche90.

Quelle: Feuerwehr Dortmund (ots)

Videos
Bild: Screenshot Youtube
Zweitgrößtes Teleskop der Welt begräbt sich kurz vor Abriss selbst
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sekt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige