Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Zahl der Neuzulassungen wieder angestiegen

Zahl der Neuzulassungen wieder angestiegen

Archivmeldung vom 05.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
KFZ, PKW, LKW, Parkplatz (Symbolbild)
KFZ, PKW, LKW, Parkplatz (Symbolbild)

Bild: sprisi / pixelio.de

Nach dem schwachen August ist die Zahl der Pkw-Neuzulassungen im September um 8,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf knapp über 265 000 Einheiten angestiegen. Im bisherigen Jahresverlauf bleibt mit 2,04 Millionen Pkw ein Minus von 25,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Überdurchschnittliches Wachstum verzeichnen die E-Fahrzeuge. So wuchs die Anzahl der rein batteriebetriebenen Elektrofahrzeuge um 260,3 Prozent, die Hybrid-Fahrzeuge legten um 185,2 Prozent zu, darunter die Plug-in-Hybride sogar um plus 463,5 Prozent. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß der neu zugelassenen Pkw verringerte sich laut dem KBA um 13,4 Prozent.

Das Geschäft mit Gebrauchtwagen entwickelte sich im September mit einem Zuwachs von 12 Prozent (knapp über 664 000 Pkw) gegenüber dem Vorjahresmonat weiter positiv. Mehr als 5,24 Millionen Besitzumschreibungen im bisherigen Jahresverlauf stellen einen Rückstand von minus 4,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum dar.

Quelle: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ots)

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte asmara in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige