Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Wer gut duftet, traut sich mehr zu

Wer gut duftet, traut sich mehr zu

Archivmeldung vom 28.11.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.11.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Ein guter Duft macht Frauen stark: Zwei Drittel aller Frauen fühlen sich attraktiver, wenn sie ihren Lieblingsduft tragen. Das ermittelte jetzt eine aktuelle GfK-Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau".

59 Prozent aller Damen fühlen sich selbstbewusster und 52,4 Prozent halten sich mit einem guten Duft für verführerischer. Dennoch reicht den meisten ein einziger Duft nicht aus: Knapp sechs von zehn Frauen geben an, mehrere Düfte zu besitzen und sie dem Anlass entsprechend zu verwenden (58,5%).

Zum Thema „Düfte“ führte die GfK Marktforschung, Nürnberg, im Auftrag der „Apotheken Umschau“ eine repräsentative Umfrage bei 2.020 Bundesbürgern ab 14 Jahren durch.

Quelle: Pressemitteilung Wort und Bild „Apotheken Umschau“

Videos
Dr. rer. nat. Uwe Häcker
Toxikologe: Maskenwahrsinn durch Studien widerlegt
Symbolbild
Der holistische Blickwinkel mit Eugen Bakumovski
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sparen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen