Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hasbro setzt Monopoly-Figuren aufs Spiel

Hasbro setzt Monopoly-Figuren aufs Spiel

Archivmeldung vom 25.01.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Spielbrett während des Spiels
Spielbrett während des Spiels

Foto: Horst Frank
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Dreieich/Pawtucket (Im Rahmen einer weltweiten Voting-Kampagne, bei der Monopoly-Fans über ihre Lieblings-Spielfiguren abstimmen, ist Halbzeit. Für einige der Spielfiguren wird es jetzt schon knapp. Zurzeit ist der Hund mit 30% der Stimmen weit vorne, gefolgt von Auto mit 14%. Spannend bleibt das Rennen im Mittelfeld, das von Schiff (13%), Zylinder (12%), Fingerhut (10%) und Schuh (7%) hart umkämpft ist. Ernsthaft Sorgen sollten sich Fans von Bügeleisen und Schubkarre machen.

Die beiden Schlusslichter des Votings stecken in großen Schwierigkeiten, und einer von beiden wird wohlmöglich keine "Du kommst aus dem Gefängnis frei"-Karte mehr bekommen. Nur noch bis zum 5. Februar haben Monopolisten weltweit die Gelegenheit, auf www.facebook.com/monopoly ihre Stimmen abzugeben und so ihre liebste traditionsträchtige Figur für das Monopoly Spiel zu retten. Gleichzeitig wählt die weltweite Fan-Gemeinde einen ganz neuen und zeitgemäßen Monopoly-Charakter, mit dem künftig Parkstraße und Schlossallee erobert werden können.

Zur Auswahl stehen ein Diamantring, eine Gitarre, ein Spielzeug-Roboter, eine Katze und ein Helikopter. Die Deutsche Facebook Gemeinde hat bei dieser Entscheidung jedoch schon einen klaren Favoriten: Die Katze soll zukünftig über das Spielbrett pirschen. Noch 2 Wochen lang können Fans selbst eingreifen und mitfiebern. Mit Abschluss der weltweiten Voting-Kampagne wird die Spielfigur, die die wenigsten Stimmen erzielen konnte, aus dem Spiel entfernt, zeitgleich revolutioniert dann eine neue Figur die klassische Edition des beliebtesten Brettspiels aller Zeiten.

Quelle: HASBRO Deutschland GmbH (ots)

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte masern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige