Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: 1860 mit Funkel auch nur 0:0

2. Bundesliga: 1860 mit Funkel auch nur 0:0

Archivmeldung vom 14.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am siebten Spieltag in der 2. Bundesliga hat 1860 München den lang ersehnten Befreiungsschlag verpasst. Zu Gast in Aalen war für das Team unter dem neuen Trainer Funkel nur ein 0:0 drin. Funkel hatte bei seinem Debüt auf große Veränderungen verzichtet.

Zeitgleich verpasste Paderborn dem Karlsruher SC einen Dämpfer und besiegte den Neuaufsteiger mit 1:0. In der dritten Zweitligapartie am Freitagabend spielten Aue und Bielefeld 0:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: