Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Formel 1: Stroll holt Pole im Regen von Istanbul

Formel 1: Stroll holt Pole im Regen von Istanbul

Archivmeldung vom 14.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Lance Stroll
Lance Stroll

Foto: FlickreviewR 2
Lizenz: CC BY-SA 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der kanadische Racing-Point-Pilot Lance Stroll startet beim Grand Prix der Türkei am Sonntag überraschend aus der Pole Position. Red-Bull-Fahrer Max Verstappen startet direkt dahinter, Racing-Point-Pilot Sergio Pérez folgt auf der dritten Position.

Die weiteren Startplätze werden in dieser Reihenfolge von Ricciardo (Renault), Albon (Red Bull), Hamilton (Mercedes), Ocon (Renault), Räikkönen (Alfa Romeo), Bottas (Mercedes) und Giovinazzi (Alfa Romeo) belegt.

Für Noch-Ferrari-Pilot Sebastian Vettel sprang beim Qualifying am Samstag, das wegen starker Regenfälle mehrfach unterbrochen werden musste, nur der zwölfte Startplatz heraus.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dogge in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige