Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Höfl-Riesch Dritte bei Mazes Abfahrts-Sieg in Garmisch-Partenkirchen

Höfl-Riesch Dritte bei Mazes Abfahrts-Sieg in Garmisch-Partenkirchen

Archivmeldung vom 02.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Maria Höfl-Riesch Bild: DSV
Maria Höfl-Riesch Bild: DSV

Maria Höfl-Riesch ist in der Abfahrt beim Heim-Weltcup in Garmisch Partenkirchen aufs Podest gefahren. Die Kombinations-Weltmeisterin vom SC Partenkirchen musste sich auf der Kandahar nur der Slowenin Tina Maze und Laurenne Ross aus den USA geschlagen geben. Tina Maze gelang es bereits bei der drittletzten Weltcup-Station dieses Winters, die anvisierte 2000-Punkte-Marke zu knacken.

Mit Viktoria Rebensburg (SC Kreuth) auf dem achten Platz schaffte eine weitere DSV-Athletin den Sprung in die Top-Ten der Tageswertung. Veronique Hronek (SV Unterwössen) verpasste als 37. die Punkterränge.

Quelle: DSV

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hesse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige