Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Frankfurt schlägt Augsburg

1. Bundesliga: Frankfurt schlägt Augsburg

Freigeschaltet am 20.04.2024 um 06:39 durch Sanjo Babić
Bundesliga
Bundesliga

Lizenz: Fair use
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Zum Auftakt des 30. Spieltags der 1. Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg 3:1 gewonnen.

Damit bleibt Frankfurt direkt vor Augsburg auf dem sechsten Tabellenplatz. Augsburg war zunächst die etwas stärkere Mannschaft, während die Eintracht vergleichsweise harmlos wirkte. Ruben Vargas brachte Augsburg in der 13. Minute in Führung. In der zweiten Hälfte legte Frankfurt jedoch ordentlich an Tempo zu: Fares Chaibi erzielte den Ausgleich in der 55. Minute, bevor Hugo Ekitike in der 61. Minute das Spiel drehte und Omar Marmoush in der fünften Minute der Nachspielzeit auf 3:1 erhöhte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte agar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige