Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Aalen 2:1

2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Aalen 2:1

Archivmeldung vom 03.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Eintracht Braunschweig hat am 12. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:1 gegen den VfR Aalen gewonnen. Unterdessen verlor der VfL Bochum mit 0:3 gegen den TSV 1860 München, der FSV Frankfurt und Erzgebirge Aue trennten sich 1:1 unentschieden.

Die Gastgeber starteten stärker in die temporeiche erste Hälfte, Seung-Woo Ryu brachte die Braunschweiger dann in der 33. Minute in Führung. Aalen begann die zweite Hälfte engagiert, in der 60. Minute gelang Andreas Ludwig schließlich der Ausgleich. In der 72. Minute traf Dennis Kruppke zum 2:1 für Braunschweig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bemass in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige