Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Borussia Dortmund mit Personalsorgen vor Spiel gegen HSV

Borussia Dortmund mit Personalsorgen vor Spiel gegen HSV

Archivmeldung vom 12.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Borussia Dortmund plagen vor dem Heimspiel gegen den Hamburger SV am Samstagabend Personalsorgen: Mittelfeldspieler Marco Reus kehrte bereits am Montag mit einem Infekt vorzeitig von der deutschen Nationalmannschaft zurück, ebenso der Stürmer Robert Lewandowski mit einer Sehnenreizung im Knie.

Und auch dessen polnischer Mannschaftskollege Jakub Blaszczykowski ist Vereinsangaben zufolge angeschlagen: Der Kapitän der polnischen Nationalelf hat sich eine Innenbandzerrung im Knie zugezogen. Blaszczykowski wurde am Mittwoch intensiv behandelt, ebenso wie Lewandowski. Reus trainierte am Mittwoch erstmals wieder normal mit.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte baute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige