Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

Archivmeldung vom 30.07.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.07.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Torhüter René Adler kehrt nach seiner Knieprellung und einem Kapseleinriss am Dienstag ins Mannschaftstraining des Hamburger SV zurück. Das teilte der Verein auf seiner Internetseite mit.

Adler hatte am Montag im Universitätsklinikum Eppendorf einen ausgiebigen Belastungstest mit positivem Endergebnis absolviert. Das Testspiel gegen den Zweitligisten Dynamo Dresden an Mittwoch kommt für den Keeper aber noch zu früh, er wird stattdessen eine Einheit an der Hamburger Arena absolvieren.

Adler hatte sich die Verletzung bei der USA-Reise der deutschen Nationalmannschaft Ende Mai zugezogen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: