Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kein Formel-1-Rennen in Deutschland im kommenden Jahr

Kein Formel-1-Rennen in Deutschland im kommenden Jahr

Archivmeldung vom 29.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Blick von der Boxenmauer auf Start und Ziel
Blick von der Boxenmauer auf Start und Ziel

Von Markus.martin2003, CC BY-SA 3.0, Link

Im Jahr 2020 wird in Deutschland kein Formel-1-Rennen stattfinden. Das geht aus dem Rennkalender hervor, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Bis zuletzt war die Zukunft der Rennen in Deutschland und Italien unklar, da die Verträge für die Rennstrecken in beiden Ländern 2019 auslaufen. Der Große Preis von Italien soll aber am 6. September 2020 stattfinden.

Die Vertragsverlängerung werde aktuell finalisiert, hieß es. Neu im Rennkalender ist das Formel-1-Rennen in Vietnam, welches am 5. April in Hanoi stattfinden soll. Zurück kommt der Große Preis der Niederlande, der zuletzt in der Saison 1985 auf dem Rennkurs Circuit Park Zandvoort ausgetragen wurde.

Starten wird die nächste Saison am 15. März mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne. Das Finale findet am 29. November in Abu Dhabi statt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte limes in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige