Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Felix Brych pfeift Champions-League-Finale in Cardiff

Felix Brych pfeift Champions-League-Finale in Cardiff

Archivmeldung vom 12.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Felix Brych
Felix Brych

Foto: Körnerbrötchen
Lizenz: CC BY-SA 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych wird das Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und Real Madrid am 3. Juni in Cardiff leiten. Das teilte die Uefa am Freitag mit. Es ist Brychs zweites internationales Finale: Er leitete bereits das Endspiel der Europa League 2014 zwischen dem FC Sevilla und Benfica Lissabon in Turin.

Seit Januar 2007 ist er Fifa-Schiedsrichter, 2008 gab er sein Debüt in der Champions League. Auch das Champions-League-Endspiel der Frauen findet unter deutscher Leitung statt: Das Finale zwischen Olympique Lyon und Paris Saint-Germain am 1. Juni in Cardiff wird die deutsche Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus leiten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wund in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige