Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Energie Cottbus besiegt Union Berlin mit 2:1

2. Bundesliga: Energie Cottbus besiegt Union Berlin mit 2:1

Archivmeldung vom 09.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

In der 2. Bundesliga hat Energie Cottbus gegen Union Berlin mit 2:1 (1:1) gewonnen. Zudem besiegte am Samstag der 1. FC Köln den SC Paderborn 3:0 (1:0).

In der ersten Halbzeit konnten die Hausherren bereits früh durch ein Tor von Daniel Adlung (10.) in Führung gehen. Die Berliner zeigten sich jedoch kaum geschockt und drängten auf den Ausgleich. Der fiel schließlich in der 38. Minute durch einen Foulelfmeter von Union-Kapitän Torsten Mattuschka, der Cottbusser Abwehrspieler Alexander Bittroff sah für seine Notbremse im Strafraum zudem die Rote Karte. Im zweiten Durchgang drängte Energie vehement auf den erneuten Führungstreffer, den schließlich Stürmer Boubacar Sanogo in der 68. Minute besorgte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fimmel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen