Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bayern-Cheftrainer sieht Bundesliga-Fortsetzung als Privileg

Bayern-Cheftrainer sieht Bundesliga-Fortsetzung als Privileg

Archivmeldung vom 15.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Hansi Flick (2019)
Hansi Flick (2019)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, Hansi Flick, sieht die Liga-Fortsetzung als Privileg. "Wir müssen jetzt auf dem Platz zeigen, dass wir gut vorbereitet sind und Freude haben, dass es wieder los geht", sagte Flick am Freitag.

Man müsse "immer reagieren, das haben wir in der Vorbereitung schon." So habe man "zuerst Cyber-, dann Kleingruppen- und dann Mannschafts-Training gehabt", so der Bayern-Cheftrainer weiter. Allerdings wisse man nicht, "ob die Mannschaft alles über 90 Minuten durchhalten" könne. Man müsse mit der Situation klarkommen und keine Zweifel aufkommen lassen dürfen. Grundsätzlich sei er aber positiv und habe keine Angst um seine Spieler. "Das Thema haben wir angesprochen. Wenn ein Spieler Bedenken gehabt hätte, dann hätte er auch entscheiden können, nicht zu spielen - ohne Konsequenzen", sagte Flick. Für den FC Bayern geht es am Sonntag zum 1. FC Union Berlin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hobelt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige