Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kahn als Sammer-Nachfolger beim DFB im Gespräch

Kahn als Sammer-Nachfolger beim DFB im Gespräch

Archivmeldung vom 05.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
DFB Logo
DFB Logo

Der frühere Bayern-Torhüter Oliver Kahn ist als Nachfolger von Matthias Sammer als DFB-Sportdirektor im Gespräch. "Ich habe in den vergangenen vier Jahren mein MBA-Studium und die Trainer-A-Lizenz abgeschlossen und mir eine geschäftliche Existenz aufgebaut", erklärte Kahn gegenüber dem Fachmagazin "Kicker".

Interessanten Aufgaben gegenüber sei er immer aufgeschlossen. Nach dem Wechsel von Sammer zum FC Bayern München steht der DFB kurzfristig ohne Sportdirektor da. Laut DFB-Präsident Wolfgang Niersbach könne es "ein paar Wochen oder Monate" dauern, bis die Personalie neu besetzt ist.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dreck in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen