Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: HSV verliert Auftakt-Spiel

2. Bundesliga: HSV verliert Auftakt-Spiel

Archivmeldung vom 04.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Der Hamburger SV hat sein Auftaktspiel in der 2. Bundesliga mit 0:3 gegen Holstein Kiel verloren.

In der ersten Halbzeit hatte Hamburg noch die deutlich besseren Chancen, aber dann ging es im zweiten Durchgang mit der Motivation bergab. Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (93.) trafen für die Schleswig-Holsteiner und bescherten dem Absteiger damit einen Fehlstart nach Maß.

Der geplante sofortige Aufstieg dürfte womöglich schwieriger werden als gedacht, der HSV ist vorerst Tabellenletzter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte faulen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige