Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Hannover und Dortmund erstmals torlos

1. Bundesliga: Hannover und Dortmund erstmals torlos

Archivmeldung vom 01.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 2. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Hannover und Dortmund mit einem 0:0 unentschieden getrennt.

Es ist nach 52 Bundesliga-Begegnungen dieser beiden Mannschaften das erste Mal, dass eine Partie ohne Tore beendet wurde. Auch in der jungen Bundesliga-Saison war es die erste torlose Partie. Beide Mannschaften waren taktisch gut aufgestellt, aber Hannover schließlich doch deutlich schwächer als Dortmund. Die Gastgeber konnten das Remis am Ende nur mit Glück über die Zeit retten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lose in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige