Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. FC Köln entlässt Cheftrainer Stöger

1. FC Köln entlässt Cheftrainer Stöger

Archivmeldung vom 04.12.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.12.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
1. FC Köln
1. FC Köln

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Cheftrainer Peter Stöger mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nach einer eingehenden Analyse der Situation habe man sich auf eine "einvernehmliche Auflösung des bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrags geeinigt", teilte der Verein am Sonntag mit. Auch Co-Trainer Manfred Schmid verlässt den Verein.

Peter Stöger
Peter Stöger

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bis zur Winterpause soll U19-Trainer Stefan Ruthenbeck die Profi-Mannschaft betreuen. "Wir sind in der Verantwortung, alles zu versuchen, um den Klassenerhalt doch noch zu erreichen", sagte FC-Präsident Werner Spinner. "Bis zuletzt haben wir gehofft, dass wir dies in der Konstellation mit Peter, seinem Team und der Mannschaft schaffen können." Leider sei diese Überzeugung nicht mehr ausreichend vorhanden, sodass man es in der aktuellen Situation für unabdingbar halte, auf der Trainerposition ein Signal zu setzen, auch wenn diese Entscheidung "sehr schwer fällt und wehtut", so Spinner.

"Es ist im Sinne des Clubs und vor allem der Mannschaft, dass jetzt eine Entscheidung getroffen wurde und Klarheit herrscht", kommentierte Stöger selbst die Entscheidung. Aktuell steht Köln noch ohne Saisonsieg mit drei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga. Am Samstag hatten die Kölner 2:2 gegen den FC Schalke 04 gespielt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte einrad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige