Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Ingolstadt behauptet Tabellenführung

2. Bundesliga: Ingolstadt behauptet Tabellenführung

Archivmeldung vom 11.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Mit einem 1:0 beim 1. FC Heidenheim hat der FC Ingolstadt seine Tabellenführung in der 2. Bundesliga untermauert. In den beiden anderen Freitagspartien spielten der Karlsruher SC gegen den FC St. Pauli 3:0 und der 1. FC Nürnberg gegen SV Darmstadt 98 1:1 - trotz eindeutiger Überlegenheit des "Clubs".

Pascal Groß lotste den Ball in der 27. Minuten souverän ins Heidenheimer Tor. Dabei gab es durchaus noch mehr Chancen für Ingolstadt, die aber nicht genutzt wurden. In der zweiten Halbzeit ließ die Überlegenheit des Tabellenführers dann spürbar nach - Heidenheim machte das Spiel, konnte aber nicht mehr den verdienten Ausgleich erzielen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stockt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen