Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport FC Bayern trifft im Champions-League-Finale auf Inter Mailand

FC Bayern trifft im Champions-League-Finale auf Inter Mailand

Archivmeldung vom 29.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: dts Nachrichtenagentur
Bild: dts Nachrichtenagentur

Der FC Bayern wird im Finale der Champions League auf Inter Mailand treffen. Die Italiener unterlagen zwar am Abend beim FC Barcelona mit 0:1, kommen aber trotzdem ins Endspiel, weil sie das Halbfinal-Hinspiel mit 3:1 gewonnen hatten.

Während Barcelona einen regelrechten Sturmlauf und insbesondere gegen Ende wütende Angriffe lieferte, mauerte Inter 90 Minuten lang. Den Treffer, der Barcelona in den letzten Minuten noch vom Finale träumen ließ, erzielte Piqué in der 84. Minute. Inter Mailand war nach der 28. Minute in der Unterzahl, nachdem Motta wegen einer Tätlichkeit des Platzes verwiesen worden war. Inter Mailand und der FC Bayern München werden das Finale am 22. Mai in Madrid bestreiten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte spucke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige