Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Confed Cup: Portugal und Mexiko trennen sich 2:2

Confed Cup: Portugal und Mexiko trennen sich 2:2

Archivmeldung vom 19.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Confed Cup 2017
Confed Cup 2017

Foto: FIFA
Lizenz: Добросовестное использование
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die portugiesische Nationalmannschaft und die Auswahl aus Mexiko haben sich in ihrem ersten Gruppenspiel des Confed Cups am Sonntag mit 2:2 unentschieden getrennt.

Die Mexikaner starteten stark in das Spiel, die Portugiesen kamen jedoch zu den besseren Möglichkeiten. Ein Tor von Portugals Pepe in der 21. Minute wurde nach einem Videobeweis nicht gegeben. In der 34. Minute brachte Ricardo Quaresma die Europameister dann zunächst in Führung, in der 42. Minute gelang Javier Hernandez der Ausgleich. Auch die zweite Spielhälfte begannen die Mexikaner mit viel Energie, in der 86. Minute traf Cedric Soares allerdings zum 2:1 für Portugal. Fünf Minuten später schoss Hector Moreno das 2:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kaute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige