Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport RTL/ntv Trendbarometer: Showdown in der Formel 1 - 50% trauen sich keine Einschätzung zu, wer das Rennen um den WM-Titel macht

RTL/ntv Trendbarometer: Showdown in der Formel 1 - 50% trauen sich keine Einschätzung zu, wer das Rennen um den WM-Titel macht

Archivmeldung vom 01.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Formel 1 (Symbolbild)
Formel 1 (Symbolbild)

Foto: Morio
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Am 5. Dezember findet in der Formel 1 das vorletzte Rennen der Saison, der Grand Prix von Saudi-Arabien statt. Dieses Rennen könnte bereits über den Formel-1-Weltmeistertitel entscheiden. Danach gefragt, wer ihrer Einschätzung nach Weltmeister werden wird, gibt es laut einer aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und ntv einen ungefähren Gleichstand.

24 Prozent glauben an den WM-Titel für Max Verstappen, 26 Prozent rechnen mit dem Titel für Lewis Hamilton. 50 Prozent können keine Einschätzung dazu abgeben, wer den Formel-1-Weltmeistertitel gewinnen wird. Von den Formel-1-Interessierten glaubt über die Hälfte (56%) an den WM-Titel für Verstappen.

Mehr gönnen würden 39 Prozent der Befragten den WM-Titel Max Verstappen. 8 Prozent würden den Titel eher Lewis Hamilton wünschen. 53 Prozent wissen nicht, wem sie den WM-Titel mehr gönnen würden. Von den Formel-1-Interessierten würde eine deutliche Mehrheit (80%) eher Max Verstappen den Titel wünschen.

Datenbasis: Die Daten wurden vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag von RTL Deutschland vom 24. bis 25. November 2021 erhoben. Datenbasis: 1.003 Befragte. Statistische Fehlertoleranz: +/-3 Prozentpunkte.

Quelle: RTL News (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sein in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige