Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Bayern vor Spitzenspiel mit Verletzungssorgen

Fußball: Bayern vor Spitzenspiel mit Verletzungssorgen

Archivmeldung vom 02.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo von FC Bayern München
Logo von FC Bayern München

Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München geht mit zahlreichen Verletzungssorgen in das Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag. Neben Arjen Robben und David Alaba wird auch Franck Ribéry ausfallen, sagte Bayern-Kapitän Philipp Lahm auf einer Pressekonferenz.

Ribéry falle aufgrund einer Sprunggelenkverletzung aus und habe am Donnerstag auch nicht am Training teilgenommen.

"Wir sind trotzdem noch 1A, die Aufstellung ist keine 1B-Variante", sagte Manuel Neuer. Immerhin stehe Lahm nach langer Verletzungspause vor seinem Comeback in die Mannschaft. Für Neuer habe die Partie "eine Art Finalcharakter". Das Spiel sei immer wichtig gewesen, auch wenn Dortmund in dieser Saison weit abgeschlagen sei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: