Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Holstein Kiel plant neues Stadion für 25.000 Zuschauer

Holstein Kiel plant neues Stadion für 25.000 Zuschauer

Archivmeldung vom 10.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Holstein-Stadion
Holstein-Stadion

Foto: Allmightyjonny
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Fußball-Drittligist Holstein Kiel plant für den Fall eines Aufstiegs in die Zweite Bundesliga den kurzfristigen Um- und Ausbau des Kieler Stadions auf gut 15.000 Zuschauer, fertige Architektenpläne für den Bau einer komplett neuen Arena für mindestens 50 Millionen Euro aber liegen bereits in der Schublade. Das berichten die Kieler Nachrichten.

Holstein-Aufsichtsrat und Klubsponsor Gerhard Lütje erklärte der Zeitung, langfristiges Ziel sei ein rund 25.000 Zuschauer fassendes Stadion, das mindestens 50 Millionen Euro kosten werde und im günstigsten Fall 2023 fertig sein könne. Voraussetzung für den Neubau sei nicht nur eine finanzielle Beteiligung von Landeshauptstadt und Landesregierung, sagte Lütje, der Verein müsse zunächst auch sportlich in der Zweiten Liga Fuß fassen.

Die Erweiterung auf zunächst 15.000 Zuschauer sei nötig, um die Zweitliga-Lizenz zu erhalten, dafür werde unter anderem die bisher für Gäste-Fans vorgesehene Kurve abgerissen und durch eine 5000 Zuschauer fassende Tribüne ersetzt. Bis zum Saisonstart sei außerdem die Erweiterung von Umkleidekabinen und Pressebereich erforderlich.

Nötig für die Lizenz sei eine Gesamtinvestition von rund zehn Millionen Euro, die Finanzierung sei aus Sicht des Vereins "eine Gemeinschaftsaufgabe von Land und Stadt", sagte Lütje, Geschäftsführender Gesellschafter der Citti-Gruppe, dem Blatt. Komme es nicht zu einer schnellen Lösung, müsse Holstein Kiel in der Zweiten Liga zunächst ans Hamburger Millerntor oder auf die Lübecker Lohmühle ausweichen. Zur ersten Ausbaustufe gehört den Plänen zufolge auch der Bau eines 1800-Plätze-Parkhauses direkt neben dem Kieler Stadion.

Quelle: Kieler Nachrichten (ots)

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Querdenken Demonstration am 12.12.2020 in Frankfurt (Main)
60311 Frankfurt (Main)
12.12.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte netz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige