Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Darmstadt holt Flügelspieler Clemens aus Köln

2. Bundesliga: Darmstadt holt Flügelspieler Clemens aus Köln

Archivmeldung vom 15.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Christian Clemens
Christian Clemens

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 hat sich die Dienste von Christian Clemens gesichert. Der Flügelspieler wechselt von Bundesligist 1. FC Köln zu den Lilien und unterschrieb einen bis Juni 2021 datierten Vertrag, teilten die Hessen am Freitag mit.

"In Christian erhalten wir einen dynamischen, temporeichen Spieler, bei dem wir uns sicher sind, dass er sich schnell im Verein und der Mannschaft akklimatisieren wird. Da er in seiner Zeit in Köln auch unter unserem aktuellen Trainerteam gespielt hat und dadurch die handelnden Personen sowie die Spielweise kennt, gehen wir davon aus, dass er keine lange Anlaufzeit benötigen wird", sagte Darmstadts Sportkoordinator Carsten Wehlmann zu der Verpflichtung.

Letztendlich sei es "eine Win-Win-Situation für beide Seiten". Der 29-Jährige selbst sagte zu seinem Wechsel: "Da ich das Spielsystem von Markus Anfang aus meiner Zeit beim 1. FC Köln kenne, erhoffe ich mir, sportlich hier schnell Fuß fassen und dem Team weiterhelfen zu können. Ich weiß, was von mir verlangt wird, und der Spielstil kommt mir entgegen." In der 1. Bundesliga gelangen Clemens in 144 Spielen insgesamt 15 Tore und 13 Assists.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte monat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige