Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 96 bindet Top-Talente: Profiverträge für Waldemar Anton und Mike-Steven Bähre

96 bindet Top-Talente: Profiverträge für Waldemar Anton und Mike-Steven Bähre

Archivmeldung vom 15.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hannover 96 Logo
Hannover 96 Logo

Die Top-Talente Waldemar Anton und Mike-Steven Bähre werden auch künftig das Trikot von Hannover 96 tragen. Der 18 Jahre alte Defensivspieler Anton und der 19-jährige Offensivakteur Bähre unterschrieben heute Mittag Profiverträge mit einer mehrjährigen Laufzeit.

"Waldemar Anton und Mike-Steven Bähre sind viel versprechende Talente, die dank der guten Ausbildung in unserem Nachwuchsleistungszentrum beste Voraussetzungen mitbringen", erklärt 96-Sportdirektor Dirk Dufner. "Um den Sprung in die Bundesliga zu schaffen, müssen beide ihre Leistungen nun auf einem noch einmal höheren Niveau stabilisieren. Für diesen Weg haben sie unser Vertrauen, weil wir von ihrem Talent und ihrem Charakter überzeugt sind."

Waldemar Anton ist Kapitän unserer U19, die in der A-Junioren-Bundesliga Nord Zweiter wurde und in dieser Woche den Conti-Cup für A-Junioren gewann. Mike-Steven Bähre kam in der laufenden Saison regelmäßig in der U23 in der Regionalliga Nord zum Einsatz. Im vergangenen Sommer gehörten beide zur erfolgreichen U19-Mannschaft von Hannover 96, die Deutscher Vize-Meister wurde.

Quelle: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sengen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige