Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport RB Leipzigs Poulsen fällt mit Bänderverletzung aus

RB Leipzigs Poulsen fällt mit Bänderverletzung aus

Archivmeldung vom 26.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Yussuf Poulsen
Yussuf Poulsen

Foto: Christian Bier
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

RB Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen fehlt den Sachsen bis auf Weiteres aufgrund einer Bänderverletzung. Das teilte der Verein am Montagabend mit.

"Yussuf Poulsen hat sich im Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 eine Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen und wird bis auf Weiteres ausfallen. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag", hieß es von Vereinsseite. Damit fällt der Däne für das kommende Duell mit Hertha BSC am Mittwoch aus. Für ihn wird der Tscheche Patrik Schick in der Startelf erwartet. Leipzig könnte mit einem Sieg gegen die wiedererstarkten Berliner seinen Champions-League-Rang verteidigen. Zuletzt hatte sich RB mit einem 5:0-Sieg gegen Mainz 05 nach drei Bundesliga-Spielen ohne Sieg zurückgemeldet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rennen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige