Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Formel 1: Vettel siegt bei GP von Australien

Formel 1: Vettel siegt bei GP von Australien

Archivmeldung vom 27.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Mercedes-AMG Petronas Motorsport - Steve Etherington
Bild: Mercedes-AMG Petronas Motorsport - Steve Etherington

Sebastian Vettel hat den Saison-Auftakt der Formel 1 gewonnen. Der Ferrari-Pilot verwies Hamilton und Bottas (beide Mercedes) auf die Plätze.

Dahinter folgten Vettels Team-Kollege Räikkönen, Verstappen (Red Bull), Massa (Williams), Perez (Force India), Sainz jr. (Toro Rosso), Kvyat (Toro Rosso) und Ocon (Force India).

Grosjean (Haas), Palmer (Renault), Stroll (Williams) und Alonso (McLaren) mussten das Rennen vorzeitig beenden.

Der zuvor favorisierte Lewis Hamilton sagte im Anschluss des Rennens: Herzlichen Glückwunsch an Sebastian und Ferrari. Ich weiß, dass sie lange auf diesen Sieg gewartet haben. Das ist der beste Beweis dafür, dass wir in dieser Saison alle Hände voll zu tun haben werden – diese Herausforderung reizt uns. Das wird großartig für die Fans. Uns ist ein richtig guter Start gelungen, das war fantastisch. Es war schön, gut aus den Startlöchern zu kommen. Aber ich kämpfte von Anfang an mit dem Grip. Sebastian konnte mich bei den Rundenzeiten immer kontern und einfach schneller fahren. Gegen Ende des ersten Stints kam ich etwas in Verkehr und überhitzte dabei meine Reifen. Mir fehlte der Grip, sodass ich hereinkommen musste. Gleichzeitig wurde der Abstand geringer und ich rutschte viel herum. Wir entschieden uns für einen Boxenstopp, da mich Sebastian ansonsten ohnehin überholt hätte. Nach meinem Stopp steckte ich etwas im Verkehr fest. Das war Pech, aber so etwas kommt im Rennsport eben manchmal vor."

Quelle: dts Nachrichtenagentur /  Mercedes-AMG Petronas Motorsport

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lasch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige