Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Boateng sieht Fortschritte in Bayern-Defensive

Fußball: Boateng sieht Fortschritte in Bayern-Defensive

Archivmeldung vom 16.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo vom FC Bayern München
Logo vom FC Bayern München

Der Innenverteidiger Jérôme Boateng sieht Fortschritte in der Defensivabteilung des deutschen Rekordmeisters. "Wir machen Fortschritte, auch wenn es vor der Länderspielpause schon besser funktioniert hat als gegen Hannover", sagte Boateng in einem Interview mit der Internetseite seines Vereins.

Die Bayern hätten gegen die Niedersachsen zu viele Konter zugelassen. Dennoch sei das Ergebnis ohne Gegentor sehr wichtig für Boateng gewesen: "Ja, das ist sehr wichtig für mich, meine Mitspieler in der Abwehr und die ganze Mannschaft." Mit der ersten Hälfte zeigte sich der 25-Jährige unzufrieden, "nach der Pause war es dann besser".

Die Bayern hatten am Wochenende mit 2:0 gegen Hannover 96 gewonnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte marij in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen