Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schalke 04 ohne Jermaine Jones gegen Hoffenheim

Schalke 04 ohne Jermaine Jones gegen Hoffenheim

Archivmeldung vom 28.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
FC Schalke 04
FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 kann am Samstag im Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim nicht auf die Dienste von Mittelfeldspieler Jermaine Jones zurückgreifen. Der 31-Jährige muss laut Vereinsangaben wegen einer Fleischwunde am Knöchel pausieren.

Die Verletzung hatte sich der US-amerikanische Nationalspieler am vergangenen Freitag im WM-Qualifikationsspiel gegen Costa Rica zugezogen. Bei Abwehrspieler Benedikt Höwedes (Muskelverhärtung im Oberschenkel) und Mittelfeldmann Julian Draxler (Gehirnerschütterung) stehen die Einsatzchancen gegen die Kraichgauer hingegen gut. Die beiden Schalker, die sich bei der DFB-Elf verletzt hatten, konnten am Donnerstag wieder mit der Mannschaft trainieren.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rollt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen