Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport FC Barcelona gewinnt Champions League

FC Barcelona gewinnt Champions League

Archivmeldung vom 30.05.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Der FC Barcelona hat die Champions League gewonnen. "Barca" setzte sich am Samstagabend mit 3:1 gegen Manchester United durch.

Dabei lieferten sich die Finalteilnehmer eine spannende und temporeiche Partie: Wayne Rooney konnte zunächst die Barcelona-Führung durch Pedro ausgleichen, Lionel Messi und David Villa sorgten dann aber in der zweiten Halbzeit für die Entscheidung und spielten Manchester fast an die Wand. Barcelona holt sich bereits zum vierten Mal den Titel. Damit ziehen die Katalanen in der Langzeitstatistik mit Bayern München und Ajax Amsterdam gleich.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte superb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige