Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Olympia: Schwimmer Phelps holt 20. und 21. Goldmedaille

Olympia: Schwimmer Phelps holt 20. und 21. Goldmedaille

Archivmeldung vom 10.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Olympische Sommerspiele 2016 in Rio
Olympische Sommerspiele 2016 in Rio

Lizenz: Logo
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Schwimmstar Michael Phelps hat in der Nacht zum Mittwoch seine 20. und 21. olympische Goldmedaille gewonnen: Erst setzte er sich über 200 Meter Schmetterling gegen den Japaner Masato Sakai durch. Dann holte er auch mit der Staffel über 4x200 Meter Freistil den Titel. Die deutsche Staffel mit Schlussschwimmer Paul Biedermann kam nur auf Platz sechs.

Beim Tennis erreichten Angelique Kerber und Laura Siegemund das Viertelfinale, Favoritin Serena Williams aus den USA schied vorzeitig aus.

Die deutschen Turnerinnen kamen in ihrem ersten olympischen Teamfinale auf Rang sechs, Gold gewann das Team aus den USA.

Die deutschen Fußballerinnen verloren ihr letztes Vorrundenspiel gegen Kanada mit 1:2, sind aber dennoch eine Runde weiter. Im Viertelfinale treffen sie am Freitag auf China.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sekte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige