Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Ingolstadt und Nürnberg trennen sich 1:1

2. Bundesliga: Ingolstadt und Nürnberg trennen sich 1:1

Archivmeldung vom 05.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Der FC Ingolstadt und der 1. FC Nürnberg haben sich im Montagsspiel des 31. Spieltags in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt.

Nürnberg machte früh Druck und konnte sich einige Chancen erarbeiten, ohne jedoch einen Treffer erzielen zu können. In der zweiten Hälfte machten die Gastgeber zunächst mehr Tempo, Nürnberg verlor vorübergehend die Kontrolle. In der 70. Minute brachte ein Eigentor von Javier Pinola die Ingolstädter dann in Führung, nur drei Minuten später gelang Danny Blum der Ausgleich.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte oslo in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige