Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Hamburg

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Hamburg

Archivmeldung vom 10.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 22. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Dortmund gegen Hamburg mit 2:0 gewonnen.

Hamburg zeigte eigentlich eine gute Ausdauer, aber die individuelle Klasse der Dortmunder war überlegen. Michy Batshuayi traf in der 49. Minute, Mario Götze machte in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Sieg für den BVB klar. Die Hamburger bleiben damit auf dem vorletzten Tabellenplatz, Dortmund schiebt sich auf Rang drei.

Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1899 Hoffenheim - FSV Mainz 05 4:2, Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 4:2, Bayer Leverkusen - Hertha BSC 0:2, Hannover 96 - SC Freiburg 2:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige