Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Tabellenführer Dortmund siegt in Wolfsburg

1. Bundesliga: Tabellenführer Dortmund siegt in Wolfsburg

Archivmeldung vom 03.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am zehnten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund auswärts gegen den VfL Wolfsburg mit 1:0 gewonnen und bleibt dadurch Tabellenführer.

In der 27. Minute erzielte Marco Reus per Kopf das einzige Tor der Partie für den BVB. Teamkollege Jadon Sancho hatte eine Flanke von links geschlagen, die Thomas Delaney per Kopf zu Reus weiterleitete, der den Ball dann am Fünf-Meter-Raum in die kurze Ecke köpfte.

Die weiteren Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: Bayern München - SC Freiburg 1:1, FC Schalke 04 - Hannover 96 3:1, Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim 1:4, FC Augsburg - 1. FC Nürnberg 2:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reizte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige