Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport FC Barcelona erneut spanischer Meister

FC Barcelona erneut spanischer Meister

Archivmeldung vom 12.05.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
FC Barcelona (Futbol Club Barcelona)
FC Barcelona (Futbol Club Barcelona)

In der spanischen Primera Division hat Titelverteidiger FC Barcelona am Mittwochabend durch ein 1:1-Unentschieden gegen Levante die Meisterschaft erneut für sich entschieden. In der 28. Minute ging die "Blaugrana" durch einen Kopfball von Seydou Keita mit 1:0 in Führung, ehe Felipe Caicedo kurz vor der Halbzeit das Ergebnis egalisierte. Die Katalanen fanden erst in der zweiten Halbzeit richtig ins Spiel, Lionel Messi scheiterte jedoch zweimal am Aluminium (58.,72.).

Der FC Barcelona sicherte sich damit zum 21. Mal den spanischen Meistertitel. Am 28. Mai treffen die Spanier im Finale der Champions-League auf Manchester United und könnten mit einem Sieg im Londoner Wembley-Stadium erstmals seit 2009 wieder die Königsklasse gewinnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte etui in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige