Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Deniz Kadah wechselt zu Rizespor

Deniz Kadah wechselt zu Rizespor

Archivmeldung vom 01.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hannover 96 Logo
Hannover 96 Logo

Hannover 96 hat gestern den bis zum 30. Juni 2014 gültigen Vertrag mit Deniz Kadah aufgelöst. Der Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung zum türkischen Erstligisten Caykur Rizespor.

"Wir entsprechen damit seinem Wunsch und wünschen Deniz auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg", so 96-Sportdirektor Dirk Dufner.

Quelle: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA (ots)

Anzeige: